Über Uns

Der Verein „Soziale Vielfalt e.V.“ wurde am 9. Juni 2008 als gemeinnütziger Verein gegründet und ist anerkannter Träger der freien Jugendhilfe. Die Förderung von Erziehung, Bildung, Chancengleichheit und Gesundheit der Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen stehen im Mittelpunkt unserer Vereinsarbeit. Der Satzungszweck wird insbesondere verwirklicht durch vielfältige Angebote ...

  • zur Bildung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene,
  • zur Berufsorientierung & Berufswegeplanung,
  • zur Integration in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt,
  • zur Stärkung der sozialen Kompetenzen,
  • zur Teilhabe am kulturellen, künstlerischen und sportlichen Leben,
  • für Personen mit Migrationshintergrund,
  • zur Stärkung der Familien.

Der Verein bietet Personen Hilfe und Unterstützung, die auf Grund von multiplen strukturellen, sozialen oder persönlichen Benachteiligungen von Ausgrenzung und Diskriminierung bedroht sind, wie Jugendlichen ohne Schul- und Ausbildungsabschluss, alleinerziehende Mütter und Väter und deren Kindern, Menschen mit Migrationshintergrund, Personen mit psychischen Störungen, Sucht- und delinquentem Verhalten, Obdachlose oder von Obdachlosigkeit bedrohte Menschen. Durch die verschiedenen Projekte im Verein erhalten diese Benachteiligten professionelle Unterstützung, um am gesellschaftlichen Leben – sozial, kulturell und beruflich – wieder teilnehmen zu können.


Durch einen ressourcenorientierten Handlungsansatz werden die Menschen so gestärkt, dass sie ihr Leben selbständig in die Hand nehmen und in der Lage sind, sich selbst zu helfen. Gemeinsam mit den Kooperationspartnern (Ämter, Beratungseinrichtungen, Verbände, etc.) wird die persönliche, soziale und berufliche Entwicklung jedes Einzelnen gefördert.